Der Kitt der Gesellschaft

Willi Lemke zu Gast in Hagen – Diskussionsrunde mit Vereinsvertreterin im Vereinsheim

„Was kann der Sport für den Frieden auf der Welt leisten?“ und „Quo vadis Profisport?“ Zu diesen Fargen nahm der Ex-Manager des SV Werder Stellung.

„Ich bin stolz auf die Kinder, es gab in 40 Minuten kein einziges Foul“, sagte Willi Lemke. Auch die Eltern lobte er, sie hätten geklatscht und wären weit weg geblieben vom Spielfeldrand. „Ich habe leider schon häufig erlebt, dass Eltern beim Fußballspiel ihre Kinder anschreien, dabei sollten sie Vorbild sein“, so der ehemalige Manager des Fußballbundesligisten SV Werder Bremen, Weiterlesen

Aufgaben lasten auf wenigen Schultern

FC-Vorstand empfängt NFV-Spitzenvertreter zum Vereinsdialog – NFV informiert sich an der Basis

Beim Vereinsdialog auf der Sportanlage des FC Hagen/Uthlede von links:. Christoph Beismann, Norbert Rathjen, Hans-Günther Kuers, Claas Tietjen, Marco Vehrenkamp, Joshua von Glahn, Walter Kopf, Heinrich Ohlmeier, Heiko Wiehn, Steffen Heyerhorst, Heinrich Berndt, Wilfried Roes und Dietmar Höveler. (Foto: R. Kramer)

Spitzenvertreter des NFV beim Vereinsdialog mit dem FC Hagen/Uthlede im Kreis Cuxhaven. Das Aushängeschild des Vereins ist die 1. Herren in der Landesliga Lüneburg, das größte Kapital des FC ist die Jugend. Der Verein aus dem Landkreis Cuxhaven ist stolz darauf, dass die Mannschaften des JFV Staleke (gemeinsam mit der SG WDB und TSV Sandstedt) in allen Altersklassen (außer U18 und U19 ) am Spielbetrieb teilnehmen.

Für einen kleinen Verein mit 480 Mitgliedern, darunter 270 Jugendliche, keine Selbstverständlichkeit. Hagen und Uthlede sind zwei Ortschaften in der Gemeinde Hagen im Bremischen mit zusammen etwa 4.500 Einwohnern. Spitzenvertreter des Niedersächsischen Fußballverbandes (Vizepräsident Hans-Günther Kuers, Direktor Steffen Heyerhorst, Weiterlesen

JFV Staleke U17 erzielt fünf Tore im ersten Bezirksligaspiel

Simon-Tim Schoof erzielt Dreierpack – JFV eiskalt vor dem gegnerischen Tor

Am gestrigen Freitagabend empfing die Mannschaft des Trainergespanns Hagenah/Feldmann/Blank die U17 II des JFV Stade. Unsere Nachwuchstalente des JFV Staleke wollten bestmöglich in die neue Spielzeit starten und legten gut los. Tim-Simon Schoof avancierte mit seinem Dreierpack (15./45./55.) zum Matchwinner. Weiterlesen